Pension

Spezialdienstleistungen für  maßgeschneiderte und bedarfsgerechte Versorgungskonzepte

Bei der Finanzierung und Auslagerung von Pensionsverpflichtungen sind eine Vielzahl von Aspekten zu beachten: je nach Umsetzung ergeben sich unterschiedliche Auswirkungen in steuerlicher, finanzwirtschaftlicher, bilanzieller und arbeitsrechtlicher Sicht. Die erstmalige Einrichtung von Versorgungslösungen beginnt dabei - ebenso wie Sanierung oder Optimierung bestehender Versorgungen- immer mit einer genaue Anlayse der aktuellen Ausgangssituation.

So komplex die steuerlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen, so vielschichtig sind die Motive, die aus Sicht des Unternehmens bei der optimalen Ausgestaltung seiner Pensionsverpflichtungen für Gesellschafter, Geschäftsführer oder Vorstände zu berücksichtigen sind.

Mit unserem Spezialistenteam unterstützen wir Sie systematisch bei allen Themen rund um die Auslagerung Ihrer Pensionsverpflichtungen, einschließlich

  • Auslagerung und Rückdeckung von Pensionsverpflichtungen
  • Ausfinanzierung von Pensionszusagen
  • versicherungsmathematische Gutachten
  • Insolvenzsicherung
  • Vermögensübertragung (Nachfolge, Erbfolge).

Gemeinsam finden wir das passende Pension-Konzept für Ihr Unternehmen. Sprechen Sie uns an.

Lassen Sie Maß nehmen!

Ob ertmalige Einrichtung, Überprüfung und Optimierung oder Sanierung: als unabhängiger Partner beraten und begleiten wir Sie bei der rechtskonformen Umsetzung des Pensionsmanagements in Ihrem Unternehmen.

Opens window for sending emailBeratung anfordern

Ihr Ansprechpartner

Tel.: +49 (0)2102 / 86 66 -18