BERATUNG FÜR INDUSTRIE UND GEWERBE 

Transportversicherungen

Güter sind auf ihren Transportwegen vielfältigen Gefahren ausgesetzt. In Abhängigkeit der vereinbarten Gefahrtragung (in der Regel durch Incoterms) kommen unterschiedliche Haftungspotenziale zustande. Die Warentransportversicherung schützt bezogene und versendete Güter, unabhängig ob sie mit eigenen oder fremden Verkehrsmitteln befördert werden, ob innerhalb Deutschlands, Europa oder Weltweit, gegen nahezu sämtliche Gefahren.
Häufig ist eine Transportversicherung nicht nur für international tätige Unternehmen, sondern häufig auch für kleine und mittelständische Unternehmen von Interesse. So können Transporte von und zu Lieferanten, Lohnveredelern, Weiterverarbeitern, Baustellen etc. ebenfalls umfassend abgesichert werden. 
Arten der Transportversicherung Neben der klassischen Warentransportversicherung gibt es diverse weitere Arten der Transportversicherung, wobei neben der Wahl der richtigen Transportversicherung auch hier die individuelle Ausgestaltung essentiell ist.
Formen derTransportversicherung sind und anderem: 

  • Warentransportversicherung
  • Transportbetriebsunterbrechungsversicherung
  • Pönalen- bzw. Vertragsstrafenversicherung
  • Werkverkehrsversicherung
  • Ausstellungsversicherung
  • Valorenversicherung
  • Landkaskoversicherung
  • Verkehrshaftungsversicherung

Gerne beraten wir Sie bei Fragen rund um die Transportversicherung persönlich und individuell.